Küche im Countrylook Tabià T01

Küche Linie Tabià T01, mit Einrichtung im Countrystil. Möbel in Ausführung neve bei Halbinselelement und Wandverkleidung, Unterschränke, Hänge- und Hochschränke in Ausführung nocciola, Stühle aus Fichtenholz Farbe gesso. Die Abdeckplatte besteht aus Stein Gaja Brown.

Der Countrystil ist das Kennzeichen dieser klassischen Küche mit großen Abmessungen, die an jene in alten Familienhäusern auf dem Land erinnert. Die gerade Arbeitsplatte mit Kochfeld wird von einer prachtvollen Kaminabzugshaube gekrönt, die den Mittelpunkt der Küche im Countrylook darstellt. Die Einrichtung setzt sich auf der linken Seite mit mehreren niedrigen Vorratsschränken fort, die die ganze Raumecke ausfüllen und auch den Backofen und den Kühlschrank beherbergen. Die Spüle ist in die Abdeckplatte des Halbinselelements eingebaut, darüber bildet eine Reihe von Hängeschränken mit Glastüren sowie ein rustikales Bord mit Stützen einen harmonischen Übergang zwischen Küche und Esszimmer. Die Arbeitsplatten sind alle aus Stein Gaja Brown gefertigt, dasselbe Material wird auch für die Spüle und die Schutzplatte hinter dem Kochfeld eingesetzt. Die Möbel bestehen hingegen aus massivem Fichtenholz Farbe nocciola, nur der Tisch zeigt sich in der leuchtenden Ausführung bianco gesso und die Unterschränke der Halbinsel sind wie die klassische Wandverkleidung in Farbe bianco neve ausgeführt. Diese Küche im Countrylook zeigt sich hier mit sehr großzügigen Maßen mit eckförmiger Anordnung und Einsatz eines Halbinselelements, dank der Anbaufähigkeit lassen sich die Möbel des Prgramms Tabià von Scandola Mobili aber an jede beliebige Raumsituation anpassen, ohne ihren rustikalen und traditionellen Charme zu verlieren.

Share