Die Tradition von Scandola vertraut auf Innovation: die Neuheit des Ökozements

Bei Maestrale, der neuesten Kollektion von Scandola, trifft der traditionelle ästhetische Stil des Unternehmens auf innovative Lösungen, die auf harmonische Weise die Wärme des massiven Fichtenholzes mit der ungewöhnlichen materischen Ausstrahlung des Ökozements vereinen.

Dabei werden Arbeitsplatten und Dunstabzugshauben mit Ökozement in den Farbtönen Rauch und Zink beschichtet. Das Auftragen dieses absolut zeitgenössischen Materials erfolgt durch erfahrene Handwerker, die mit der vom Unternehmen garantierten Sorgfalt vorgehen. Das Detail im Urban-Chic  führt so zu einer Neuinterpretation des klassischen Einrichtungsentwurfs von Scanola, ohne sich zu stark hervorzuheben. Das Holz bleibt der absolute Hauptdarsteller, gleichzeitig zeigt sich der Raum durch eine feine moderne Note in ganz neuem Licht.

Der gemeinsame Einsatz von unterschiedlichen taktilen Oberflächen führt zu ansprechenden, dynamischen Zusammenstellungen und erzeugt energische visuelle Stimmungen, die zum Ausdruck einer warmen und aktuellen, modernen und dennoch traditionellen Wohnatmosphäre werden. Eine perfekte Kombination, die sowohl in Häusern im klassischen Stil als auch in Wohnungen im Großstadt-Look eine gute Figur machen.

 

top in ecocemento

Share