Scandola verschreibt sich dem Produktionsprozess Just in Time

Wie nutzt man am besten die Gelegenheiten eines in ständiger Verwandlung befindlichen Absatzmarkts?
Scandola hat bereits eine Antwort gefunden und stellt der traditionellen Produktionamethode, die sich auf die Lagerung fertiger Produkte in den Magazinen stützt, das Industriesystem Just in Time, d.h. „zur richtigen Zeit“  zur Seite.
Welche Vorteile erzielt man daraus? Dieser Produktionsprozess erfüllt auf umfassende Weise die Grundvoraussetzung, den spezifischen Wünschen des Markts nachzukommen, da durch ihn alle Aufträge effizient verwaltet sowie Anfragen des Kunden nach individuellen Produkten hinsichtlich Maßänderungen, Wahl der Bohrungen und der nachfolgenden Ausführungen positiv erledigt werden können.
Scandola erreicht dadurch bedeutende Unternehmensziele: Die Optimierung der Verarbeitung und die Verwaltung der Vorräte setzen größere wirtschaftliche Ressourcen frei, um den Kunden ein Produkt nach Maß zu garantieren und um auf präzise und pünktliche Weise auf die jeweiligen Anfragen antworten zu können.
Die Einführung dieser Anlage ist der Schlüssel, der es dem Unternehmen erlaubt, durch eine Neukonfiguration des Produktionsprozesses den wandelbaren Situationen des Markts gegeüberzutreten und auf dynamische Weise auf die Bedürfnisse eines immer anspruchsvolleren Kundenkreises zu reagieren.

mobili in pronta consegna

Share