Die Zahl der Verkaufsstellen, die die neuen Küchen Maestrale ausstellen möchten, ist im Anstieg

Das im September 2014 präsentierte Küchenprogramm Maestrale wurde vom gesamten Vertriebsnetz Scanola mit Begeisterung aufgenommen und konnte sich innerhalb weniger Monate in vielen Verkaufsstellen einen Platz im Rampenlicht erobern.

Maestrale ist das Ergebnis einer ganz präzisen Untersuchung: Eine bis ins kleinste Detail durchdachte Kollektion, um die Wärme des traditionellen Holzmöbels mit der Reinheit eines zeitgenössischen Designs sowie die Natürlichkeit von massivem Holz mit der Technologie innovativer Materialien wie Ökozement und Hanex zu vereinen. Im Produktionsablauf von Scandola verkörpert die Küche also ein Element von großer Frische, genau wie der Wind, dessen Name sie trägt.

Eine Brise voller Neuheiten für die erfreuten Händler und Kunden, die von der Hochwertigkeit des Ergebnisses erobert wurden. Eine positive Zustimmung, die das Unternehmen mit Stolz erfüllt, da es die Güte seiner Entscheidungen und den Weitblick seiner Forschung bestätigt.

 

una cucina in legno chiaro

Share